Plattdüütsch mit de Lütten snacken – so eenfach is dat!

Plattdüütsch mit de Lütten snacken – so eenfach is dat!

Normaler Preis
€65,00
Sonderpreis
€65,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Frühe Mehrsprachigkeit ist seit vielen Jahren ein großes Thema in der frühkindlichen Bildung. Mit zwei Sprachen aufzuwachsen bedeutet einen Mehrwert in vielerlei Hinsicht. Kleine Kinder erwerben eine zweite Sprache ebenso mühelos wie die erste – und der frühe Beginn mit mehr als einer Sprache fördert zudem die gesamte kognitive Entwicklung. In Schleswig-Holstein wird Platt in n Kinnergoorn in vielen Einrichtungen mit großem Erfolg praktiziert.

Inhalte
  • Vermittlung zur Bedeutung früher Mehrsprachigkeit
  • Möglichkeiten der Umsetzung im Kindergarten-Alltag
  • Verschiedene Methoden: Immersionsmethode, feste Wochenstunden, Sprachpaten
  • Vorstellung von Materialien und Literatur Praxisanwendungen: Ausprobieren von Liedern, Spielen, Geschichten auf Platt
  • Mitmachaktivitäten, Einsatz von Kamishibai und Erzählkokons
  • Möglichkeiten des Einsatzes von Sprachpuppen
  • Hinweise für den Krippenbereich?

Es gibt es die Möglichkeit, sich an einem Büchertisch zu informieren bzw. Materialien auch käuflich zu erwerben. Dieses Tagesseminar baut auf dem Seminar Plattdüütsch is en schöne Spraak – ok för de Lütten vom April 2019 auf, ist aber ohne Weiteres ohne diese Vorkenntnisse sinnvoll.

Hinweis: Bitte bringen Sie sich Schuhe für Innenräume mit.

 

Anstehende Seminare

Kiel - 25.11.2020 (Seminar-Nr. 20.05.02)

Zeitraum und Ort

Mi., 25.11.2020 von 09:30 bis 16:30 Uhr
Pädiko Akademie Kiel, Kiel

Leitung

Marianne Ehlers

Renate Poggensee