Widerstand und Wiedergutmachungsprozesse in herausfordernden Erziehungssituationen

Widerstand und Wiedergutmachungsprozesse in herausfordernden Erziehungssituationen

Normaler Preis
€350,00
Sonderpreis
€350,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Im Kitaalltag gibt es viele herausfordernde Situationen, manchmal fühlen wir uns dabei hilflos und ohnmächtig, und haben den Eindruck, dass in solchen Momenten nur Konsequenzen weiterhelfen. 

Im Konzept der Neuen Autorität, das sich zurzeit erfolgreich im deutschsprachigen Raum verbreitet, ist die Idee des gewaltfreien Widerstandes eine zentrale Säule. Der Ansatz wurde ursprünglich für den Umgang mit Jugendlichen im Krisenmodus entwickelt. Doch er kann auch Fachkräfte in der Elementarpädagogik in schwierigen, hocheskalierten Konflikten stärken und alternative Handlungsmöglichkeiten aufzeigen. Dabei steht die innere Haltung der Gewaltfreiheit und der Wertschätzung im Mittelpunkt. Ziel ist immer, präsent für das Kind zu sein, in Beziehung zu bleiben und Alternativen zu Ausschluss und Konsequenzen zu finden. Dazu gehören auch Wiedergutmachungen. 

Dieses Seminar fußt auf den Ideen der Neuen Autorität und kann auch als Modul der Zusatzqualifikation Fachkraft für Neue Autorität in der Kita gebucht werden.


 Inhalte

  • Widerstand und Wiedergutmachung als Säulen der Neuen Autorität
  •  Die Idee des gewaltfreien Widerstands
  •  Körbe Methode nach Ross Green
  •  Altersangemessen gewaltfreien Widerstand leisten
  • Beschämungsfreie Erziehung
  • Aufschub und Beharrlichkeit
  • Wiedergutmachungsprozesse erfolgreich gestalten
  •  Arbeit entlang von Fallbeispielen aus der eigenen Praxis


Der finale Veranstaltungsort wird rechtzeitig vor Seminarbeginn per E-Mail kommuniziert.

 

 

Anstehende Seminare

Frankfurt - 08.09.2022 (Seminar-Nr. 22.09.110)

Zeitraum und Ort

Do., 08.09.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 09.09.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Frankfurt, Frankfurt

Leitung

Anja Pape

Hannover - 23.02.2023 (Seminar-Nr. 22.10.52)

Zeitraum und Ort

Do., 23.02.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 24.02.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Hannover, Hannover

Leitung

Anja Pape

Bremen - 09.03.2023 (Seminar-Nr. 22.11.79)

Zeitraum und Ort

Do., 09.03.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Fr., 10.03.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Bremen, Bremen

Leitung

Anja Pape