Gewaltprävention mit Musik in Kita und Schule

Gewaltprävention mit Musik in Kita und Schule

Normaler Preis
€95,00
Sonderpreis
€95,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Durch die regulative Wirkung auf das Nervensystem ist Musik ein kraftvolles Werkzeug zur Gewaltpräventionsarbeit mit Kindern. Durch den bewussten Einsatz werden positive Emotionen gefördert, Stress reduziert und die Gewaltbereitschaft sinkt. Musik schafft zudem eine gemeinsame Sprache und stärkt soziale Bindungen. Das Musizieren in Gruppen lehrt Kooperation und Konfliktlösung. 


Inhalte

  • Frühkindlicher Stress und die Auswirkungen
  • Neurobiologische Grundlagen
  • Warum Kinder zu Opfern/Tätern werden
  • Musik als universelle Sprache
  • Positive Psychologie
  • Die Wirkung von Musik auf das Gehirn
  • Selbsterfahrung
  • Praxistransfer in den Alltag


Hinweis

Keine Vorkenntnisse notwendig. Für den Selbsterfahrungsteil bitte Kopfhörer und einen Zugang zu einem Streamingdienstleister bereithalten.

 

Qualifikationen und Zusatzqualifikationen

Dieses Seminar ist Bestandteil folgender Qualifikationen und Zusatzqualifikationen:

 

Referent:innen:

Kristina Neureuther und Referent:innen-Team

 

Anstehende Seminare

Online (live) - 10.04.2024 - 4 UE (kompakt) (Seminar-Nr. 2404.230)

Zeitraum und Ort

Mi., 10.04.2024 von 16:45 bis 19:45 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)

Online (live) - 02.10.2024 - 4 UE (kompakt) (Seminar-Nr. 2410.236)

Zeitraum und Ort

Mi., 02.10.2024 von 16:30 bis 19:30 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)

Online (live) - 11.02.2025 - 4 UE (kompakt) (Seminar-Nr. 2502.092)

Zeitraum und Ort

Di., 11.02.2025 von 16:30 bis 19:30 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)

Online (live) - 30.04.2025 - 4 UE (kompakt) (Seminar-Nr. 2504.075)

Zeitraum und Ort

Mi., 30.04.2025 von 17:00 bis 20:00 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)