Pädagogik und Gesellschaft

Lernen Sie u.a. die zentralen Aspekte der Reggio-Pädagogik kennen, die im hervorragenden Maße die Bildungspotentiale der Kinder aktivieren und stärken.

Wie kann Partizipation im Alltag aussehen, welche Methoden gibt es, Partizipation mit Kindern zu leben? Woran lässt sich eine extremistische Einstellung von Eltern oder MitarbeiterInnen erkennen? Wie kann ich Kindern notwendige Grenzen setzen oder einen lösungsorientierten Umgang bei Konflikten anbieten?
Wir finden praxisnahe Antworten für den Kita-Alltag.
  • Wahrnehmung und Wahrnehmungsstörungen
  • Neue Elterngeneration - Gesellschaft im Wandel
  • Partizipation im Krippenbereich
  • Wenn der Bär tobt - Selbstfürsorge im Berufsalltag
  • Kleinkindpädagogik orientiert am Spiel- und Bewegungsansatz Emmi Piklers
  • Ermutigt und gestärkt im Umgang mit (schwierigen) Eltern
  • Unfall, Flucht und Krieg - Traumatisierte Kinder verstehen
  • Changemanagement Modul B: Kommunikation in Veränderungsprozessen - Kompaktseminar
  • Von Elternrecht bis Aufsichtspflicht
  • Zweisprachigkeit in der Kita - Deutsch als erste Fremdsprache
  • Hochbegabte Kinder in der Kita
  • Corona- Kids: Entwicklungsbedingungen und Folgen der Pandemie bei Kindern von 0-10 Jahren
  • Dokumentation für Kinder und Erwachsene sinnvoll machen
  • Nachhaltigkeit von Anfang an
  • Reggio-Pädagogik mit Kindern unter drei Jahren
  • Fachkraft für systemische Arbeit in der Pädagogik (Zusatzqualifikation)