Ich will das selber machen - Autonomie und Selbstständigkeit in der Kita fördern

Ich will das selber machen - Autonomie und Selbstständigkeit in der Kita fördern

Normaler Preis
€175,00
Sonderpreis
€175,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Durch Partizipation wird das Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und die Autonomie gestärkt. Bereits im ersten Lebensjahr entwickeln Kinder das Bedürfnis nach Autonomie und Selbstständigkeit. Kinder haben das Grundbedürfnis, Kompetenz zu erlernen und zu erlangen. Durch eigenes Handeln lernen sie, dass sie selbstwirksam als Person sind. Der Wunsch, dies auch aktiv auszuleben, wächst stetig. Die Partizipation gibt den Kindern nicht nur die Möglichkeit, eigenverantwortliches Handeln Schritt für Schritt zu erlernen, sondern fördert darüber hinaus ihr Interesse, an gesellschaftlichen Entscheidungen teilzuhaben, sowie die Unabhängigkeit vom Erwachsenen. Dies geschieht insbesondere durch die aktive Beteiligung am Alltagsgeschehen. Durch die Steigerung der Handlungsfähigkeit lernt das Kind in Gemeinschaft mit anderen zu handeln.

In diesem Kurs lernst Du anhand praktischer und praxisorientierter Beispiele, wie Kinder im Alltag zu mehr Handlungsfähigkeit und Autonomie angeregt werden können.


Inhalte

  • Theoretischer Hintergrund zu den Themen Autonomie, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen
  • Praktische Übungen und Selbsterfahrungen
  • Fallbeispiele und Videobeispiele

Der finale Veranstaltungsort wird rechtzeitig vor Seminarbeginn per E-Mail kommuniziert.

 

Anstehende Seminare

Bielefeld - 22.10.2022 (Seminar-Nr. 22.10.55)

Zeitraum und Ort

Sa., 22.10.2022 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Bielefeld, Bielefeld

Leitung

Christina Bokelmann