Die Handpuppe als pädagogische:r Partner:in

Die Handpuppe als pädagogische:r Partner:in

Normaler Preis
€195,00
Sonderpreis
€195,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Gerade für Pädagog:innen kann die Handpuppe ein:e wunderbare:r Partner:in sein. Sie eröffnet einen anderen Zugang zu Kindern und kann offener Fragen stellen, die nicht so leicht zu stellen sind. Dieses Seminar soll Pädagog:innen und Interessenten das Handpuppenspiel näher bringen, spielerische Grundlagen behandeln, sowie Techniken wie man der Puppe Leben einhauchen und die Freude am Spiel entfalten kann.


Inhalte

  • Grundlagen für das Spiel
  • Sprech- und Atemtechnik - die richtige Stimme finden
  • Schauspielübungen zur Bühnenpräsenz, Mimik und Gestik
  • Wie bewege ich die Puppe?
  • Die Puppe und Ich
  • Entwicklung eines Puppencharakters
  • Der Körper als Material
  • Im Dialog mit einer Gruppe


Hinweis

Bitte bringe Dir rutschfeste Schuhe für Innenräume und bewegungsfreundliche Kleidung mit.

 

Qualifikationen und Zusatzqualifikationen

Dieses Seminar ist Bestandteil folgender Qualifikationen und Zusatzqualifikationen:

 

Anstehende Seminare

Hamburg - 02.05.2023 - 8 UE (ganztägig) (Seminar-Nr. 23.05.21)

Zeitraum und Ort

Di., 02.05.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko Akademie Hamburg - Betahaus, Eifflerstr. 43, c/o Betahaus, 22769 Hamburg

Leitung

Liane Jaskulke

Kiel - 06.09.2023 - 8 UE (ganztägig) (Seminar-Nr. 23.09.81)

Zeitraum und Ort

Mi., 06.09.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko Akademie Kiel, Knooper Weg 75, 24116 Kiel

Leitung

Liane Jaskulke