Elternarbeit digital - Gelingende Kommunikation und Elternsorgen in der Medienerziehung

€85,00

Im Sinne der Erziehungspartnerschaft ist die Einbeziehung von Eltern einer der Grundsteine für ganzheitliche Bildung. Digitale Medien können dabei ergänzend unterstützen. Neben der Kommunikation mit Personensorgeberechtigten, bildet Aufklärung und Wissensvermittlung mit und über digitale Medien einen zentralen Baustein der Medienpädagogik. Elternsorgen (Medien) haben laut Jugendmedienindex in den letzten Jahren stark zugenommen. Eltern wünschen sich mehr Sicherheit. Zusammen besprechen wir in diesem Seminar Sorgen von Eltern, lernen Internetangebot für Eltern und Pädagog:innen kennen, um gezielt an Eltern und deren Sorgen herantreten zu können.

Inhalte

  • Begriff Medienkompetenz
  • Sorgen von Eltern
  • Mediennutzungsverhalten von Kindern und Familien
  • FSK, USK, Kinder- und Jugendmedienschutz
  • Internetangebot für Personensorgeberechtigten

 

Qualifikationen und Zusatzqualifikationen

Dieses Seminar ist Bestandteil folgender Qualifikationen und Zusatzqualifikationen:

 

Referent:innen:

Kevin Matiszent und Referent:innen-Team

 

Anstehende Seminare

Online (live) - 23.03.2023 - 4 UE (kompakt) (Seminar-Nr. 23.03.200)

Zeitraum und Ort

Do., 23.03.2023 von 16:45 bis 19:45 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)

Online (live) - 13.10.2023 - 8 UE (ganztägig) (Seminar-Nr. 23.10.111)

Zeitraum und Ort

Fr., 13.10.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)

Online (live) - 20.03.2024 - 4 UE (kompakt) (Seminar-Nr. 24.03.60)

Zeitraum und Ort

Mi., 20.03.2024 von 17:00 bis 20:00 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)

Online (live) - 07.10.2024 - 8 UE (ganztägig) (Seminar-Nr. 24.10.49)

Zeitraum und Ort

Mo., 07.10.2024 von 09:00 bis 16:00 Uhr
Pädiko Akademie Online (live), Online (live)