Kinderlieder von Anfang an: Mit Händen und Füßen, mit Rasseln und Trommeln

Kinderlieder von Anfang an: Mit Händen und Füßen, mit Rasseln und Trommeln

Normaler Preis
€100,00
Sonderpreis
€100,00
Normaler Preis
Ausgebucht
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Viele Erlebnisse und Ereignisse im Leben der Kinder können durch Musik emotional vertieft und so von ihnen besser verinnerlicht werden. Dieser Satz stammt aus einem Ratgeber für die Arbeit mit kleinen Kindern. Er ist aber auch für ältere Kinder gültig, selbst im erwachsenen Alter bleibt er wahr. Was uns manchmal dazu fehlt, ist die richtige Musik, das angemessene Lied. Deshalb werden in dieser Veranstaltung Kinderlieder vorgestellt, die die Kinder von der Geburt bis zum Alter von ca. 9-10 Jahren begleiten. Ob mit den allerkleinsten Krippenkindern, den etwas älteren Kindern im Kindergarten, im Hort und in der Grundschule: Hier wird man für jeden dieser Altersbereiche fündig. Beginnend mit Kniereiter-, Finger- und Klatschspielen führt der Weg über Bodypercussion bis hin zu Liedbegleitung und Rhythmen mit Instrumenten. Zu den verwendeten Instrumenten zählen Rasseln und Trommeln, ebenso wie Boomwhackers. Eine wichtige Rolle spielt die Bewegung: Sie ist untrennbar mit Musik verbunden und tritt mal geordnet, mal frei improvisiert zu den Liedern.

Inhalte
  • Musizieren mit Rasseln und Trommeln
  • Einfache Formen der Liedbegleitung
  • Klatschtonleiter und Bodypercussion
  • Kniereiter- und Fingerspiele
  • Kreisspiele und -tänze
  • Musikalisches Rollenspiel
Hinweis
Bitte bringen Sie sich Schuhe für die Innenräume mit. Zum Seminar gibt es begleitendes Material (Noten, Texte, Spielideen, inkl. CD), das jeder Teilnehmende zum Preis von 15,- ? erwerben kann.

 

Anstehende Seminare

Kiel - 10.09.2020 (Seminar-Nr. 20.09.22)

Zeitraum und Ort

Do., 10.09.2020 von 09:00 bis 14:00 Uhr
Pädiko e.V., Knooper Weg 75, 1. Stock, 24116 Kiel

Leitung

Matthias Meyer-Göllner

Kiel - 09.03.2021 (Seminar-Nr. 21.03.32)

Zeitraum und Ort

Di., 09.03.2021 von 09:00 bis 14:00 Uhr
Pädiko Akademie Kiel, Kiel

Leitung

Matthias Meyer-Göllner