Wahlpflichtmodule zur Qualifikation Fachkraft für Alltagsintegrierte Sprachbildung nach KitaG §19

  • Elternarbeit zur Bildung von Sprache
  • Ene mene muh - Sprachentwicklung mit Musik und Bewegung
  • Geschichten erzählen - Elternarbeit zur Bildung von Sprache
  • Sensibilisierung und Sinneswahrnehmung mit Liedern, Sprechversen und Bewegungsspielen
  • Sprache anregen - eine bunte Reise durch den Kita-Alltag
  • „Hilfe, mein Kind versteht mich nicht.“- magische Kommunikation, die Kinder erreicht und stärkt