Wahlseminare Fachkraft für digitale Medien in der pädagogischen Arbeit

Kinder wachsen heute geradezu selbstverständlich mit digitalen Medien auf. Die pädagogische Chance dieses gesellschaftlichen Wandels besteht darin, Kindern zu ermöglichen, beim Experimentieren mit digitalen Medien vielfältige Erfahrungen zu sammeln. Indem sie sich bewusst mit diesen auseinandersetzen, lernen sie die Ausdrucksmöglichkeiten, die ihnen die digitalen Medien als eine ihrer mehr als 100 Sprachen bieten, kennen und bewusst einzusetzen. Dabei ist die Nutzung digitaler Medien ein ergänzendes Bildungsangebot zu der schon vorhandenen Pädagogik in den Einrichtungen. Unabdingbar für die Arbeit mit digitalen Medien ist die Begleitung durch qualifizierte Fachkräfte und die Einbeziehung der Eltern.
  • Digitale Medien in der pädagogischen Arbeit - Professionelle Haltung als Fachkraft
  • Handys in der Kita - mehr Potential als Schrecken - Kompaktseminar
  • Elternarbeit digital - Gelingende Kommunikation und Elternsorgen in der Medienerziehung
  • Chancen und Grenzen für den Medieneinsatz in pädagogischen Einrichtungen
  • Mit dem digitalen Mikroskop / Endoskop mit Kindern neue Perspektiven entdecken
  • Greenscreen und Stop Motion - Kleine Trickfilme mit Kindern produzieren
  • Digitales Mindset für Kita, Krippe und Kindertagespflege
  • Einsatz von Tablets in Kita und Schulkindbetreuung
  • Effektive Gestaltung von Online-Elternabenden
  • Medienkompetenz und Elternarbeit stärken
  • Cybermobbing - die unterschätzte Gefahr
  • Vor der Sprache kommt das Hören - Umgang mit Hörmedien
  • Medien im Kita-Alter
  • Medienkompetenter Umgang mit den Sozialen Netzwerken
  • Das Medienatelier